Shop

german sales agency shop

Windows Passwort knacken

VonRomanX

Windows Passwort knacken

Damit können Sie jedes Windows Passwort knacken

Elcomsoft System Recovery

Direkt von CD starten – ohne vorherige Installation!

Haben Sie Ihr Windows Passwort vergessen? Oder kennen Sie es gar nicht?

Kommen Sie nicht mehr in Ihr Windows System, weil Ihr Kennwort nicht funktioniert oder weil ein anderer Benutzer die Zugangsrechte verändert hat? Mit dem neuen Elcomsoft System Recovery können Sie einfach wieder auf Ihren PC zugreifen indem Sie das Passwort knacken und ein neues definieren. Wenn ehemalige Mitarbeiter, deren Accounts man nicht kennt, keine Unterlagen hinterlassen haben oder gebrauchte PCs, die Passwortgeschützt sind. Oder einfach die Eigene Vergesslichkeit sind jetzt keine Hürde mehr.

Sie erhalten eine komplette Boot-CD, die auf allen Computern funktioniert. Booten Sie Ihren PC mit der ESR CD oder einem USB-Stick einfach neu, und Ihre Zugriffsprobleme gehören der Vergangenheit an.

Sie müssen keine komplizierte Software bedienen oder mit kryptischen Tools umgehen. Das Programm verfügt über eine einfache Windows Benutzeroberfläche, das es unter einem eigens dafür lizensierten Windows PE (Preinstallation Environment) gestartet wird.

Ohne Vorkenntnisse

Alles was Sie tun müssen, um Ihr Windows Passwort zu knacken, ist die CD einzulegen und den Computer neu zu starten. Die Software startet nun selbstständig. Im Automatikmodus sehen Sie alle installierte Windows Betriebssysteme (in der Regel ist es nur eins) aufgelistet. Vergeben Sie nun einen neuen (oder Ihren Alten) Benutzernamen und ein neues Passwort. Ganz gleich ob es sich um ein Benutzerkonto, Administratorkonto oder Gastkonto handelt. Nach Beendigung des Vorgangs entnehmen Sie die CD aus dem Laufwerk, und starten der Rechner neu. An der Eingabeaufforderung geben Sie nun die neu vergebenen Zugangsdaten ein und arbeiten einfach weiter.

Windows Passwort knacken im Benutzerkonto

Eigenschaften

  • Das Programm basiert auf Windows PE (Preinstallation Environment) und wurde von Microsoft lizenziert.
  • Läuft mit Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista und Windows 2008 Server und kann deren Passwörter knacken.
  • Unterstützt alle internationalen Länderversionen und von Windows sowie Benutzernamen und Kennwörter in allen Sprachen und mit Umlauten.
  • Volle RAID- und SCSI Unterstützung (mittels Windows Treiber).
  • Automatische Erkennung aller auf dem Computer installierten Windows Betriebssysteme. Sie wählen nur noch aus der Liste aus. Alternativ suchen Sie nach bestimmten Registry Files.
  • Kennwort-Hashes aus SAM/SYSTEM-Dateien oder der Active-Directory Datenbank anzeigen. Textdatei zur weiteren Analyse erzeugen (z.B. Kennwort Recovery mit Proactive Password Auditor).

Profi Funktionen

Mit ESR können Sie einfach eine Liste aller lokalen Benutzerkonten und ihrer Eigenschaften erstellen, wobei Administratorkonten hervorgehoben sind. Man kann ganz einfach Berechtigungen von Konten einsehen (außer Konten, die über lokale oder Gruppenrichtlinien generiert wurden).

Sie können Konten mit leeren Kennwörtern aufspüren oder jedem Benutzerkonto Administratorrechte verleihen. Ebenfalls lassen sich deaktivierte/gesperrte Konten aktivieren bzw. entsperren.

Zusätzlich können Sie Kennwörter für spezielle Konten/Systemkonten (wie etwa IUSR_, HelpAssistant usw.) anzeigen lassen und Kennwörter für jedes lokale Konto knacken, zurücksetzen und ändern.

Als Besonderheit lassen sich SAM/SYSTEM-Dateien sichern, wenn sie geändert wurden und diese Dateien aus dem Backup wiederherstellen (z.B. nach der erfolgreichen Anmeldung mit neuem Kennwort).

Einfach das Windows Passwort zurücksetzen.Die Versionen von ESR: Basic, Standard und Professional

Basic

Standard

Professional

Windows Unterstützung

Windows Vista Unterstützung ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Windows NT/2000/XP als Workstation ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Windows NT/2000/XP/2003/2008 Server nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
für alle Windows Sprachversionen geeignet ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.

Grundfunktionen

Multilinguales Userinterface nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Original Windows PE Bootmedium (CD) ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Unterstützt RAID/SCSI/SATA ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Automatikmodus (Auflistung aller installierten Systeme) ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Manueller Modus (Registry Dateien auswählen) nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
mit CD Passwort direkt zurücksetzen ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Erstellt USB Stick zum Passwort knacken nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Lokales Administrator Passwort zurücksetzen ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Administratorkonto entsperren / reaktivieren ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.

Erweiterte Funktionen

Passwörter anderer Benutzerkonten zurücksetzen nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Konten mit leeren Kennwörtern aufspüren nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Berechtigungen aller Konten anzeigen nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
Deaktivierte oder gesperrte Konten aktivieren bzw. entsperren nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Einem Benutzerkonto Administratorrechte geben nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
Kennwörter für Systemkonten wiederherstellen nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
Domain Administrator Passwort knacken nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
AD-Userpasswort zurücksetzen nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
Passwort-Hashes für lokale Kontos ausgeben nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt. ja, dies wird unterstützt.
Passwort-Hashes aus AD anzeigen nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
LM/NTLM-Hashes zeigen nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
Passwort-History-Hashes zeigen nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
Kurze und einfache Passwörter checken nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
SAM-Datenbank bearbeiten nein, ist nicht. nein, ist nicht. ja, dies wird unterstützt.
Lieferbar als Liz. Win PE Boot-CD

Verfügbare Versionen von System Recovery:

Basic Edition

Vollversion mit Grundfunktionalitäten zum Einsatz auf beliebigen privaten Computern.

Standard Edition

Vollversion mit erweiterten Funktionalitäten zum Einsatz auf beliebigen Computern unternehmensweit.

Professional Edition

Vollversion mit allen Funktionalitäten zum Einsatz auf beliebigen Computern als Dienstleister.

Windows Benutzerkonto und Administratorkonto zurücksetzen

Elcomsoft

(siehe auch das PSPR Programm zum Windows Kennwort knacken)

Windows Benutzerkonto und Administratorkonto zurücksetzen Mit O&O BlueCon das Windows Passwort zurücksetzen

Der Albtraum eines jeden Administrators ist der Totalabsturz eines Windows-Systems. Mit O&O BlueCon 7 steht Anwendern, Administratoren und Servicetechnikern eine neue Kollektion von leistungsstarken Werkzeugen zur Verfügung, um beschädigte Windows-Systeme ohne Neuinstallation wieder lauffähig zu machen.

Durch die Integration der vielfach bewährten Datenrettungsprodukte (nicht in der Personal Edition enthalten) aus der bewährten O&O RescueBox können auch beliebige Daten von nicht mehr startfähigen Systemen wiederhergestellt werden.

Zusätzlich ist auch die Technologie von O&O SafeErase enthalten, so dass Daten sicher gelöscht werden können. Eine Wiederherstellung ist dann unmöglich. Die Windows-basierende Benutzeroberfläche macht die Bedienung von O&O BlueCon 7 sehr übersichtlich und einfach.

Direkt von CD startfähig ist durch die Nutzung von Windows PE als Basissystem die Nutzung von Windows Standardhardware problemlos und einfach möglich. Das manuelle Einbinden von Hardwaretreibern ist damit nur noch in den seltensten Fällen notwendig.

Als besonderes Highlight ist es möglich mit BlueCon das Windows Passwort zu knacken.

Zu den neuen bzw. überarbeiteten Funktionen von O&O BlueCon 7 zählen u.a. der O&O UserManager zum Anlegen, Löschen oder Ändern von Benutzern und deren Passwörtern und der vollkommen neue O&O Registry Editor. Ergänzt wird die Werkzeugsammlung um den O&O EventViewer zur Anzeige von System- und Anwendungsereignissen, dem O&O DiskManager zur Datenträgerverwaltung und dem O&O FileExplorer zur Durchführung von Dateioperationen.

Mit einem entsprechenden Internetzugang können mit Hilfe des integrierten Webbrowsers auch zusätzliche Treiber, Updates oder Service Packs aus dem Internet heruntergeladen und so das System wieder voll lauffähig gemacht werden.

O&O BlueCon 7 ist erhältlich als Personal Edition ohne Datenrettungsfunktionalität sowie für Administratoren in Unternehmen als Admin Edition. Für Systemhäuser und Servicetechniker ist eine entsprechende Servicelizenz verfügbar.

Standardfunktionen

  • Boot-CD startet sogar nicht mehr bootfähige Systeme
  • Wiederherstellen versehentlich gelöschter Dateien
  • Beliebige Passwörter zurücksetzen (z.B. Windows Passwort knacken)
  • Fünf Methoden zum sicheren Löschen Ihrer vertraulichen Daten
  • Registry- und ASCII-Editor zur Problembehebung integriert
  • OEM-Treiber-Support für optimale Hardwareunterstützung

Über den Autor

RomanX administrator

Produktinfo


Systemvoraussetzungen: Windows NT/2000/XP/Vista/7 Workstation
Aktuelle Programmversion: neuste Version
Download Demo
Preis: 58.31 €

Produkt kaufen