Sie befinden sich hier: Start > Elcomsoft > Systemtools Passwort >

Windows Kennwort knacken

System- und Sicherheitssoftware

Elcomsoft Proactive System Password Recovery

Siehe auch System Recovery für das Zurücksetzen, also für das Windows Passwort knacken, mit original Windows PE Boot-CD.

Proactive System Password Recovery von Elcomsoft (PSPR; ehemals Advanced Windows Password Recovery) ist das Programm, mit dem Sie mühelos fast jedes Windows Kennwort knacken können. Zusätzlich zeigt es die Windows Produkt ID und den CD Key an.

windows passwort knacken

Passwort Typen

Proactive System Password Recovery kann verschiedene Passwörter ermitteln, vorausgesetzt der Benutzer kann sich ins System einloggen. Dadurch lassen sich fremde Benutzerkonten öffnen, z. B. von ehemaligen Usern.

Sofortige Kennwort Ermittlung

  • Windows 95/98/ME Kennwort für die Anmeldung knacken (wenn der Benutzer angemeldet ist)
  • Windows NT4/2000 Kennwort für die Anmeldung knacken (wenn der Benutzer angemeldet ist und Administratorrechte hat)
  • Windows 95/98/ME/NT4/2000/XP/2003 Kennwort für die automatische Anmeldung knacken
  • .NET Passport Kennwort
  • Wireless Encryption Keys (WEP und WPA-PSK) gespeichert mit WZC
  • Unter Windows XP gespeicherte Benutzerkennwörter (mehrfache Anmeldeinformationen, multiple credentials)
  • Kennwort für Bildschirmschoner
  • RAS- und DFÜ-Kennwörter
  • Kennwörter für VPN (Virtual Private Network)-Verbindungen
  • Kennwörter und Zugriffsrechte auf gemeinsam genutzte Ressourcen
  • Passwörter, die unter Sternchen oder Punkten versteckt sind
  • Kennwort, das auf der Passwort Reset Diskette gespeichert ist.
  • Kennwort für Remote Desktop Verbindungen

Erweiterte Ermittlung

  • Windows NT/2000/XP/2003/Vista/2008 Benutzer Kennwort
  • SYSKEY Kennwort
  • Passwörter in Domain Cached Credentials
  • WPA-PSK Passwort
  • Remote Assistance Kennwort
  • Windows 9x Kennwörter (aus PWL-Dateien)

Weitere Informationen, die von PSPR wiederhergestellt werden können, ist LSA Secrets. Das Programm erlaubt auch, jedes Programm im Kontext eines anderen Benutzers auszuführen, Kennwort-History-Hashes anzuzeigen, Kennwort-Hashes direkt aus Registry-Dateien (SAM und SYSTEM) heraus zu lesen und zu entschlüsseln, Brute-Force- und Dictionary-Angriffe auf Windows 9x PWL-Dateien, Registry-Dateien und Active-Directory-Datenbanken von lokalen oder fernen Computern aus auszuführen und Produkt-IDs und CD-Schlüssel für Windows und Microsoft Office Installationen zu entschlüsseln.

Bitte beachten Sie, dass PSPR ein verlorenes Administratorkennwort nicht wiederherstellen kann und Sie sich nur mit den Rechten als „Gast“, „Benutzer“ oder „Eingeschränkter Benutzer“ anmelden können. Einige andere Funktionen erfordern auch Administratorrechte; schauen Sie für detaillierte Informationen in der Hilfedatei nach.

Weitere Funktionen:

  • Optimierte RC4-, MD4-, MD5-, SHA-Algorithmen: schnellere Wiederherstellung;
  • Wiederherstellung von Kennwörtern aus Domain Cached Credentials;
  • Unterstützung für nicht auf Diskette gespeicherten oder aus Startkennwort generierten SYSKEY;
  • Manuelle Wiederherstellung von CDKEY (aus binären Registry-Dateien);
  • Extraktion/Entschlüsselung von CDKEY für alle Microsoft Produkte, nicht nur Windows und Office;
  • Crypto-APIs müssen nicht länger im System installiert sein (sie sind jetzt in das Programm eingebaut);
  • Administratorrechte beim Start überprüfen, über die Möglichkeit informieren, sie zu eskalieren.
  • Viele andere Verbesserungen und Bugfixes.

Siehe auch System Recovery für das Zurücksetzten der Windows Passwörter (für Benutzer und Administrator) mit original Windows PE Boot-CD.

Produktinfo


Systemvoraussetzungen: Windows NT/2000/XP /Vista/7 Workstation und NT/2000/XP/2003/2008 Server
Aktuelle Programmversion: neuste Version
Download Demo
Preis: 236.81 €

Produkt kaufen