Sie befinden sich hier: Start > EaseUS > Systemtools Datenlöschung >

Windows Datenlöschung

Datenlöschung unter Windows

EaseUS data Security Wizard Professional Edition

Geben Sie Datenspionen keine Chance! Datenlöschung für Ihre Daten – für immer!

EaseUS Data Security Wizard ist die bei weitem beste Lösung für ein sicheres Löschen sensibler Daten von Ihrer Festplatte und bietet Ihnen den ultimativen Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre nach DoD ähnlich der BSI Vorgaben!

Mit Stellar Wipe können Sie bei Bedarf auch Mac Daten löschen und so auch diese Festplatte bereinigen.

Mit EaseUS Data Security Wizard löschen Sie auf Knopfdruck Dateien, Verzeichnisse und Partitionen. Das Programm ist bei unentbehrlich für die Windows Datenlöschung, z. B. beim Verkauf gebrauchter Computer und Festplatten.

Die Motive für die endgültige Datenlöschung sind vielfältig. Alte Email-Dateien, Internethistorie, Dateicache, Finanzdaten, Unternehmensinformationen und private Dateien sollen durch Löschung vor dem Zugriff Unbefugter geschützt werden.

EaseUS Data Security Wizard  löscht diese Dateien nicht einfach nur, sondern vernichtet sie mit Hilfe anerkannter und empfohlener Methoden. Unter Windows XP/Vista, Windows 2003, Windows 2000, NT, Vista, Windows 7  und Windows 8/10 beugen Sie so einem unbefugten Zugriff auf vermeintlich gelöschte Daten und Dateien vor.

EaseUS total erase löscht den gesamten Rechner auf Knopfdruck

Als erstes Produkt bietet EaseUS Data Security Wizard eine vollkommen einzigartige Funktionalität für die Datenlöschung: der neue integrierte total erase-Assistent (.ISO Datei zum erstellen einer Boot-CD/DVD) erlaubt jetzt das Löschen eines gesamten Systems inklusive der Systempartition einfach und sicher auf Knopfdruck. So haben weder Hacker noch Datenspione eine Chance, Ihre sicher gelöschten Dateien auszuspähen. EaseUS Data Security Wizard sorgt bei Privatanwendern ebenso wie in Unternehmen für den notwendigen Datenschutz.

Windows Datenlöschung

Neu in dieser Version:

  • Schnellere Löschfunktionen
  • Ausführliche Zusammenfassung für den Nachweis der Datenlöschung
  • Analysiert die Sektoren von sicher gelöschten Dateien und entfernt diese automatisch
  • ohne Modifizierte Löschung für SSDs (TRIM)
  • Neue Aufgaben- und Benutzeroberfläche
  • Analysemethode für das suchen nicht sicher gelöschter Dateien
  • ohne spezielle Funktion für das Löschen von SSDs (TRIM)
  • Berichts- und Aufgabenmanagement wurden entfernt
  • Internet Sicherheit: Browserdaten sicher löschen
  • Vordefinierte, individuelle Löschfunktionen
  • Parameter und Einstellungen für das sichere Löschen
  • Vollständiges Summary als Nachweis der Datenlöschung
  • Überschreiben von Daten mit Nullen (sehr schnelles Löschen)
  • Unterstützung von allen Prozessoren
  • Einfache Benutzungsoberfläche mit Grundfunktionen

Highlights der Version:

  • Windows Vista Unterstützung
  • Windows 7 Unterstützung
  • Windows 8 Unterstützung
  • Windows 10 Unterstützung
  • 64 Bit-Unterstützung
  • Sicheres Löschen von Dateien, Verzeichnissen ohne Papierkorb
  • NEU! Sicheres Löschen von Festplatten
  • NEU! EaseUS total erase für das weltweit einzigartige Löschen des gesamten Rechners mit Starten von DVD-Disk oder CD-ROM!
  • NEU! Sicheres entfernen von Dateien und Verzeichnissen
  • Mehrere Methoden zum sicheren Löschen Ihrer vertraulichen Daten
  • NEU! Löschen des freien Speicherplatzes
  • Detaillierte Löschzusammenfassung als Nachweis für das Vernichten der Daten
  • Komplette Integration in den Windows-Explorer für einfachste Bedienung

Alle Funktionen:

Auch gelöschte Daten lassen sich wiederherstellen!

Die Motive für das Löschen von Dateien sind vielfältig. Alte E-mails, Internethistorie, Dateicache, Finanzdaten, Unternehmensinformationen und private Dateien sollen durch Löschung vor dem Zugriff Unbefugter geschützt werden. Aus Performancegründen sorgt die Windows-Löschroutine nur für die Beseitigung der primären Dateiattribute.

Den Windows-Papierkorb zu leeren und den Festplattenbereich mit anderen Daten zu überschreiben, heißt deshalb nicht, dass niemand mehr Zugriff auf diese Daten bekommen kann. Die gelöschten Dateien werden zwar nicht mehr angezeigt, die Informationen sind aber weiterhin auf dem Datenträger gespeichert.

Mit gängiger Standardsoftware für die Datenlöschung und WIederherstellung wie Unerase und Recovery Tools besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit der Wiederherstellung dieser vermeintlich gelöschten Informationen. Wenn die Wiederherstellung definitiv verhindert werden soll, ist EaseUS Data Security Wizard die Lösung.

Schützen Sie Ihre wertvollen Informationen!

Mit EaseUS Data Security Wizard gehen Sie auf Nummer sicher! Sie löschen einfach per Knopfdruck sensible Dateien und sind vor einer möglichen Wiederherstellung der Dateien geschützt. Das gezielte, mehrfache Überschreiben der Dateien mit wissenschaftlich anerkannten Methoden garantiert Ihnen den ultimativen Datenschutz. IT-Landschaften in Unternehmen werden statistisch alle 3 bis 4 Jahre erneuert. Bei dem Austausch von Computern, sowohl im Unternehmen als auch im privaten Bereich muss in jedem Fall sichergestellt sein, dass firmeninterne Daten nicht versehentlich in falsche Hände gelangen.

Im Internet hat man mit der Studie „Deutschland Deine Daten“ aufgezeigt, wie wichtig das sichere Löschen von Daten ist, um zu verhindern, dass sensible Daten ausgespäht werden können. Mit EaseUS Data Security Wizard löschen Sie die Informationen sicher.

Verwenden Sie EaseUS Data Security Wizard einfach bevor Sie Computer weitergeben, verkaufen oder entsorgen. Oder wenden Sie EaseUS Data Security Wizard an, um einfach Ihre privaten Dateien endgültig zu „erasen“. Einfach, schnell und sicher!

  • Und so funktioniert es

Für das sichere Löschen von Dateien mit EaseUS Data Security Wizard müssen Sie keine zusätzliche Anwendung zu starten. EaseUS Data Security Wizard integriert alles in das Kontextuelle Benutzermenü und funktioniert genauso einfach wie der herkömmliche ‚Datei Löschen‘-Befehl. Einfach ein Klick mit der richtigen Maustaste auf die zu löschende Datei und EaseUS Data Security Wizard auswählen. Die Sicherheitsabfrage mit ‚Ja‘ und ‚weiter‘ bestätigen und die zu löschenden Daten sind unwiederbringlich gelöscht.

  • Systemlöschung auf Knopfdruck mit EaseUS Disk Erase

Als erstes Produkt bietet ihnen EaseUS Data Security Wizard  eine vollkommen einzigartige Funktionalität: der neue integrierte „EaseUS Disk Erase“-Assistent erlaubt jetzt das Löschen eines gesamten Systems inklusive der Systempartition. Nach einem Neustart des Systems startet der Löschvorgang automatisch vom Bootmedium. Nacheinander werden die Partitionen sicher gelöscht. Eine Startdiskette oder ein sonstiges Drittmedium werden hierfür benötigt (.ISO liegt bei). Somit ist der Einsatz des neuen EaseUS Erase-Assistenten für Sie als Anwender denkbar einfach und für den notwendigen Datenschutz gesorgt.

  • Das Löschen des Speicherplatzes

EaseUS Data Security Wizard bietet Anwendern vollständig die Möglichkeit, den gesamten Speicherplatz einzelner Partitionen zu überschreiben und somit sicher zu löschen. Das Löschen des belegten Speicherplatzes sorgt für Sicherheit bei bereits vermeintlich gelöschten Daten.

  • Die Methoden zu Ihrer Sicherheit

EaseUS Data Security Wizard bietet Anwendern erstmalig die Möglichkeit, je nach individuellem Anspruch zwischen fünf verschiedenen Löschmethoden zu wählen. Die Löschmethoden unterscheiden sich dabei durch die Anzahl der Durchläufe und die Art des Überschreibvorgangs. Diese Methoden gewährleisten die maximale Sicherheit entsprechend Ihren Bedürfnissen. Neben standardisierten Löschverfahren des U.S. Departments of Defense (DoD), ähnlich denen des Bundesamts zur Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) könnten Sie mit anderen Tools auch die Gutmann-Methode wählen, die höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht wird. Bei dieser wissenschaftlich anerkannten Methode zur Datenlöschung werden die entsprechenden Bereiche der Festplatte 35 Mal nach definierten Regeln sowohl mit festgelegten als auch mit zufälligen Werten überschrieben. Damit übertrifft dieses Verfahren EaseUS Data Security Wizard und sogar die Anforderungen vom BSI. DoD reicht aber aus um in Datenrettungsunternehmen keine Daten mehr zu finden.

Systemvoraussetzungen:

  • Pentium oder vergleichbarem Prozessor
  • 16 MB Arbeitsspeicher (RAM) (32 MB empfohlen)
  • 10 MB freier Festplattenspeicher
  • unterstützt 32 Bit und 64 Bit Systeme

Achtung: Ab Windows 7 müssen Sie das Programm „als Administrator ausführen“ (rechte Maustaste)

Produktinfo


Systemvoraussetzungen: Windows 98/ME/NT/2000/XP/Vista/8/8.1/10
Aktuelle Programmversion: sofort Download
Download Demo
Download Anleitung als PDF
Preis: 19 €

Produkt kaufen