Sie befinden sich hier: Start > Datenbank Datenrettung > Stellar Phoenix >

Oracle Datenbank wiederherstellen

 

Oracle Database Recovery

Stellar Phoenix Oracle Database Recovery

Beschädigte Tabellen

Repariert beschädigte Oracle Datenbanken, die mit Oracle 9i, 10g und 11g erstellt worden sind.

Ein Datenbank Rettungsprogramm, das beschädigte Datenbankobjekte wie Tabellen, Ansichten und Partitionstabellen etc. in einer Oracle Datenbank wiederherstellen kann.

  • Repariert und rettet Oracle Datenbankdateien (.DBF).
  • Erlaubt eine selektive Dateirettung von Datenbankkomponenten.
  • Sucht nach den betroffenen Datenbankobjekten.
  • Zeigt Ihnen die wiederherstellbaren Objekte an.
  • Rettet Datenbanken die mit Oracle 9i, 10g und 11g erstellt worden sind.

Zur Erleichterung der Datenbankrettung müssen Sie als erstes eine leere Datenbank erstellen, auf der alle zu rettenden Dateien gespeichert werden. Danach starten Sie die Software und durchsuchen das System nach der  .DBF Datei. Wenn Sie die Datei gefunden haben müssen Sie die Datei Scannen, um sich die beschädigten Dateien anzeigen zu lassen. Diese Objekte müssen Sie dann in die leere Datenbank speichern, die Sie am Anfang erstellt haben.

Bei der Rettung mit Stellar Phoenix Oracle Database Recovery könne Sie entweder die Menubar oder die Tool Optionen nutzen. Die Tool Optionen sind Open Database, Start Repair, Stop, Stellar Phoenix Oracle Recovery Help, Updates, About, Save Log, und Clear Log.

Weiterhin erhältlich:  DB2 RecoveryDBF Recovery und MySQL Recovery. Oder Paradox Daten retten mit unseren Wiederherstellungs Tools.

 

Toolbar Optionen:

Open Database: Ermöglicht Ihnen die Datenbank manuell zu durchsuchen. Der ausgewählte Pfad wird Ihnen angezeigt.

Start repair: Mit dieser Option starten sie den Reparaturvorgang der ausgewählten .DBF Datei.

Stop: Hiermit stoppen Sie den Prozess.

Stellar Phoenix Oracle Recovery Help: Öffnet das Hilfemenu der Software.

Updates: Mit dieser Funktion können Sie nach dem neusten Update für Ihre Software suchen.

About: Hier erhalten Sie eine Reihe von Informationen wie die Systeminformationen und Produktinformationen.

Menu Bar Optionen:

  • Open Database: Mit dieser Option können Sie sich ganz leicht zu der beschädigten Datei navigieren.
  • Start Repair: Startet den Reparaturvorgang, mit dem die Oracle Datenbank wiederhergestellt wird.
  • Stop: Unterbricht den Reparaturvorgang.
  • View: Diese Option ermöglicht Ihnen die Toolbar, die Statusbar und die MassageLog Datei anzusehen.
  • Save Log: Hier können Sie den Protokollbericht speichern.
  • Clear Log: Hiermit löschen Sie, wenn gewünscht, den Protokollbericht.

Stellar Phoenix Oracle Database Recovery hilft Ihnen bei folgenden Fehlermeldungen:

  • ORA-01073: fatal connection error: unrecognized call type
  • ORA-01079: Oracle database was not properly created, operation aborted
  • ORA-01099: cannot mount database in SHARED mode if started in single process mode
  • ORA-01043: user side memory corruptionORA-01053: user storage address cannot be read

beschädigte Oracle Datenbank wiederherstellen

Datenbankfehler reparieren

Oracle 9i, 10g oder 11g muß auf dem Rechner installiert sein. Sie müssen eine neue, leere Datenbank erstellen, in der alle reparierten Daten gespeichert werden. Stellen Sie sicher das die Verbindung zu Datenbank sicher ist und das niemand an der beschädigten Datenbank arbeitet, da es sonst zu Fehlern kommt.

Die Hauptfeatures von der Software sind:

  • In einem Durchgang eine beschädigte Oracle Datenbank wiederherstellen.
  • Zeigt die reparierbaren Daten an.
  • Ruft Cluster und Clustertabellen auf.
  • Ruft Auslöser, Schemata, Synonyme, Indexe und Sequencen auf.
  • Ruft Primary und foreign Key Beziehungen zwischen den Tabellen auf.
  • Ruft Benutzerdefinierte Datenbankfunktionen auf.
  • Erlaubt das Manuelle suchen nach beschädigten Datenbankobjekten.
  • Speichert den Rettungsprozess in einer Textdatei, damit Sie Referenzdaten, zu späteren Analyse, haben.
  • Unterstützt das Retten von Datenbanken, die mit Oracle 9i, 10g und 11g erstellt worden sind.

Programm kaufen

Produktinfo


Systemvoraussetzungen: Kompatibel mit Windows Server 2003 und Windows XP
Aktuelle Programmversion: neuste Version
Download Demo
Preis: 523.6 €

Produkt kaufen